Hamstergehege 2

IMG_5910

Größe:   270 x 100 x 70 cm (Länge x Tiefe x Höhe)
Einstreuhöhe:   zwei Drittel 20 cm, ein Drittel bis 40 cm (Bereich ganz links)
Besonderheiten:   die Größe! :-)
derzeitige/r Bewohner/in: derzeit unbewohnt

Das zweite Hamstergehege sollte möglichst groß werden und es sollte trotzdem noch “handlich” sein. Damit meine ich vor allem, dass ich bequem die täglichen Arbeiten verrichten kann. Viele hätten mir abgeraten, das Gehege einen Meter tief zu machen, da man doch schlecht in alle Ecken hin kommt zum Säubern usw. aber ich hätte mich geärgert wenn ich es kleiner gemacht hätte. Jeden Tag muss (und sollte auch) ein Hamstergehege nicht gesäubert werden, wenn dann nur die Kloecken, die sich meistens in oder an den Häuschen befinden. Um trotzdem zu gewährleisten das ich ohne Müh und Not überall hin komme, sind mehrere Punkte zu beachten:

  • das Gehege steht nicht sehr hoch: auf  45 cm hohen Schränkchen und der Unterkonstruktion
  • zwei Drittel sind von vorne über die Schiebetüren gut zugänglich, da der Streuschutz hier nur ca. 30cm hoch und recht stabil ist, kann ich mich darauf lehnen und komme einfach bis ganz an die Rückwand und auf den Boden. Auch kann ich so gut die linke hinterste Ecke erreichen
  • ansonsten ist von oben alles zugänglich durch die drei Gitterdeckel, dazu habe ich einen Hocker, der ca. 30-40 cm hoch ist, wenn ich mich auf den stelle, komme ich von oben bequem an alle Sachen.

Nebenbei, ich bin nicht gerade die Größte, und habe auch keine Schlangenarme ;-) also, so ein Eigenbau ist durchaus zu realisieren. Ausdrücklich rate ich dazu, wer ein Hamstergehege bauen will, soll auf jeden Fall den Platz nutzen den er hat. Mit Geschick kann man auch einfach Möbel rücken und erreicht somit noch mehr Grundfläche für einen ordentlich großes Gehege.

Wichtig ist, vorab gut zu planen und sich am besten erst einmal ausgiebig zu informieren.

Noch ein paar Infos zu den verwendeten Materialien:

  • Gitter ist 6,3 x 6,3 mm Volierendraht
  • die Vierkanthölzer sind 30 x 30 mm stark und mit ungiftigem Spielzeuglack in der Farbe weiß angestrichen
  • von innen sind alle Kanten mit Aluwinkelschienen gegen Benagen gesichert
  • 4 mm starkes Plexiglas

 

IMG_5913

IMG_5915